Erziehung und Bildung

ver.di auf der didacta 2024

vom 20. bis 24. Februar in Köln
16.02.2024

Die Bildungsmesse didacta findet vom 20. bis 24. Februar 2024 auf dem Messegelände in Köln statt. Hier könnt ihr euch einen Einblick in das gesamte Bildungswesen verschaffen – die Messe ist sowohl als Orientierung für Berufseinsteiger*innen als auch für erfahrene Kolleg*innen aus Kitas, Horten und dem Ganztag geeignet.

Wir sind auch dieses Jahr wieder dabei, um uns mit euch über eure Arbeitsbedingungen auszutauschen. Ihr findet uns in Halle 08.1, Stand E049. Neben Themen wie Gesundheitsschutz, Fachkräftebedarf und finanzieller Aufwertung erwartet euch ein Fachtag für Kita-Leiter*innen in Kooperation mit dem nifbe (Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung):

  • Am Fachtag Kita-Leitung am 21. Februar 2024 wollen wir das Professionsverständnis von Kita-Leiter*innen und die an die Leitungsaufgabe gestellten pädagogischen Ansprüche diskutieren. Es soll anschließend darum gehen, wie diese Ansprüche z.B. durch Notfallpläne auch in Krisensituationen realisiert werden und wie KiTa-Leiter*innen und Kita-Teams handlungsfähig bleiben können.

Wir freuen uns auf euch!

Eure Bundesfachgruppe für Erziehung, Bildung und Soziale Arbeit

 

Kontakt

  • Dr. Elke Alsago

    Bun­des­fach­grup­pen­lei­te­rin / Di­pl. So­zi­al­pä­d­a­go­gin, So­zi­al­ar­bei­te­rin, Dia­ko­nin

    030/6956-2115